Im Jahr 2009 stand auch wieder im Fokus, der weitere Erhalt der Anlagen sowie der Vereinsgaststätte.  Teile des Weges wurden neu pflastert und auch der Festplatz nahm nach und nach Gestalt an.  Natürlich waren alle Mitglieder gespannt auf die angekündigte große Geburtstagsparty  - 80 Jahre KGV Forstgelände.  Und sie sollten nicht enttäuscht werden.
Das große Sommerfest in der Zeit vom 07.08.09 bis 09.08.09 stellte alle bisherigen Feierlichkeiten in den Schatten.  In dem großen Festzelt sowie in den Außenanlagen wurde 3 Tage gefeiert.  Für die Livemusik waren „Die Gelstertaler" sowie das „Duo Madison" verantwortlich. Nicht nur Gartenfreunde, auch viele „alte Waldauer" fanden den Weg zu uns.  Zum Höhepunkt am Samstagabend war der komplette Vorstand des Stadt- und Kreisverbandes als Ehrengäste vertreten.
Der Begrüßung vom stellv.Vorsitzenden  Frank Zimmermann , der sich auch für die gesamte Festorganisation verantwortlich zeigte, folgten die anerkennenden Worte vom SKV Vorsitzenden Reinhold Six.
Feierlich wurde eine neue Fahne an den Vorsitzenden Jürgen Schulze überreicht.
Natürlich kamen auch die Kleinen nicht zu kurz. Viele Veranstaltungen wie u.a. Kinderschminken, Hüpfburg und Karussell, rundeten gemeinsam mit einer großen Tombola am Sonntag, das wunderbare Fest ab.
Zum Jahresende folgten leider Schäden im Wassernetz. Einige Leitungen waren in den Hauptwegen geborsten. Alte Schieber (Absteller) mussten ausgetauscht werden. Es wurde viel „gebuddelt". Auch Gartenfreunde waren leider innerhalb Ihrer Gärten betroffen. Hohe Verluste sind mit hohen Kosten verbunden.
Erwähnenswert ist noch das „kleine Kartoffelfest" im Oktober, welches ein Dankeschön an die Mitglieder war, für den tollen Zuspruch der Festlichkeiten im Sommer. Nebenbei wurde der neue Festplatz mit Lagerfeuer eingeweiht.

 
gratis-besucherzaehler.de