Kleingärtnerverein Forstgelände e.V. Kassel-Waldau

Bericht über die Mitgliederversammlung vom 24.03.2018, mit Ergänzungswahlen zum Vorstand

 

In der Jahreshauptversammlung des Kleingartenvereins Forstgelände e.V., der übrigens der mitgliederstärkste Kleingartenverein in Kassel ist, begrüßte am 24.03.2018 der 1. Vorsitzende Jens Gronemann, die erschienenen Vereinsmitglieder und stellte die Beschlussfähigkeit fest.

Besonders begrüßte er den 1. Vorsitzenden des Stadt- und Kreisverbandes Kassel der Kleingärtner e. V., Herrn Wolfgang Böcker, der anschließend nachfolgende Ehrungen vornahm:

für 25 Jahre Vereinstreue  Döller Robert;  Sennhenn Ralf ; Schierock Hans-Ulrich ; Lomakin Viktor;  Guspini Barbara;  Kloppmann Michael;  Roth Michael;  Grüber Werner;

für 40 Jahre Vereinstreue  Wenderoth Willi ; Treydel Eugen;   

Leider waren von diesen 10 Personen nur 5 zur Ehrung anwesend, jeder Jubilar erhielt eine Blumenschale sowie einen Gutschein zur freien Verfügung.

 

Neu in den Vorstand wurden gewählt:

1.      Als 1. Schatzmeister Herr Robert Döller

2.      Als stellv. Schatzmeister Herr Sven Perk


 
gratis-besucherzaehler.de